AK 5 Weiterbildung Streitlöser DGA-Bau-Zert®

Wir freuen uns, dass der 4.0 Lehrgang Streitlöser DGA-Bau-Zert® für die Bau- und Immobilienwirtschaft in Kooperation mit der BVM BauVertragsManagement GmbH, vertreten durch das Vorstandsmitglied der DGA-Bau und Geschäftsführerin Rosina Sperling, am 16. September 2021 starten wird. Corona bedingt war infolge der Beschränkungen des IfSG eine Verschiebung dieses Kurses erforderlich geworden.

Der Lehrgang 5.0 Streitlöser DGA-Bau-Zert® wird gleich darauf am 14. Oktober. 2021 ebenfalls in München/Ismaning im Hotel am Schloßpark beginnen. Frau Sperling  liegt die Qualität des Lehrgangs besonders am Herzen, damit die Verbreitung und das Vertrauen in die Anwendung der ADR-Verfahren zur außergerichtlichen Konfliktbewältigung in der Bau- und Immobilienwirtschaft bestmöglich gestärkt werden können.

Der Lehrgang Streitlöser DGA-Bau-Zert® hat sich erfolgreich in der Baubranche etabliert. Bei einem erfahrenen Teilnehmerkreis aus der Bau- und Immobilienwirtschaft stößt die Weiterbildung mit namhaften Personen auf großes Interesse. Wir danken insbesondere Herrn Prof. Dr.-Ing. Claus Jürgen Diederichs (Ehrenvorsitzender der DGA-Bau) und Herrn Prof. Jürgen Schwarz sowie Frau Dagmar Ponschab (Ausbilderin Bundesverband MEDIATION e.V) für Ihre Ausbildertätigkeiten und das besondere Engagement als Supervisoren, die mit ihren wertvollen Impulsen und Beiträgen zu dem großen Erfolg der Weiterbildung beitragen. Weitere zwölf Dozenten vermitteln baurechtliche und baubetriebliche Expertise sowie mediative Kompetenzen zur Konfliktbewältigung und außergerichtlichen Streitbeilegung. Hervorzuheben ist die große Lehrgangsbeteiligung von Vertretern öffentlicher Auftraggeber, die das Wertschöpfungspotenzial der außergerichtlichen Streitbeilegung zunehmend erkennen, ihre eigenen Streitlösungskompetenzen verstärken und zunehmend Klauseln der anerkannten ADR-Verfahren in Ihre Planer- und Bauverträge aufnehmen.

Die Beobachtung der jüngeren Marktentwicklung zeigt uns deutlich, dass sich in der Baubranche ein Umdenken bemerkbar macht. Während früher insbesondere Planer und Bauunternehmer an schnellen und einfachen ADR -Verfahren interessiert waren, implementieren zunehmend die Bauherren ADR-Verfahren, auch die öffentlichen Auftraggeber. Die vorhandenen Ressourcen und Organisationsstrukturen lassen eine konfliktträchtige Planung und Bauausführung nicht mehr zu. Dies gilt umso mehr, wenn ambitionierte Investitionsziele wirtschaftlich und nachhaltig umgesetzt werden sollen.

Für das Frühjahr 2022 ist bereits ein 6. Lehrgang geplant in der Zeit vom 3. Februar 2022 – 4. Juni 2022 (Module 1 – 5) sowie das Upgrade zum Wirtschaftsmediator (Modul 6) in der Zeit vom 12. – 16. Juli 2022. Anmeldungen sind bereits jetzt möglich unter info@dga-bau.de oder info@bvm-seminare.de.

Fortbildungsveranstaltung für Streitlöser DGA-Bau-Zert®

Für die Teilnehmer der Lehrgänge Streitlöser DGA-Bau-Zert ® 1 bis 3, die in den Jahren 2018, 2019 und 2020 ihre Zertifizierung als Streitlöser und Wirtschaftsmediatoren erfolgreich absolviert haben, wird eine Fortbildung am 8. und 9. Oktober 2021 in München, Parkhotel Rothof, angeboten. Zum einen ermöglicht diese Fortbildung für die Streitlöser DGA-Bau-Zert® eine Auffrischung und Vertiefung der erworbenen Verhandlungskompetenzen mit Fallbeispielen aus der Bau- und Immobilienwirtschaft. Referent ist Herr Wolf Diederichs (Managing Director Allianz Global Investors, Dozent und Wirtschaftsmediator).

Zum anderen können die wichtigen aktuellen Themen zur außergerichtlichen Streitbeilegung vorgetragen und miteinander diskutiert werden. Netzwerken und Erfahrungsaustausch sind wesentliche Elemente der Veranstaltung.

Im September, Rosina Sperling